KONTAKT:
DHR Steuerberatungskanzlei
Dirk H. Runkel - Steuerberater
Hauptstrasse 200
51503 Rösrath

Telefon: 02205/919 220-0
Telefax: 02205/919 220-1
Mail: beratung@DHR-Steuerberater.de

Unternehmer :: Privatpersonen :: Existenzgründer :: Mandantenbereich                           Kanzlei :: Jobs :: Kontakt :: Impressum








Menü
Privatpersonen





Ich bin Kapitalanleger

 

Seit 01.01.2009 gilt für diese Einkunftsart die Abgeltungssteuer in Höhe von 25% zzgl. Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer.

Dies befreit Sie jedoch nicht in allen Fällen von der Angabe dieser Einkünfte in Ihrer Steuererklärung 2009. Dies betrifft zum Beispiel:
- Bei vorhanden Verlustvorträgen aus Einkünften nach § 23 EStG (sog. Spekulationsverluste) aus Jahren vor 2009
- bei im Steuerabzugsverfahren noch nicht berücksichtigten ausländischen Steuern
- bei der Geltendmachung von außergewöhnlichen Belastungen
- beim Sonderausgabenabzug von Spenden
- bei der Veranlagung zur Kirchensteuer, wenn Sie gegenüber Ihrer Bank bzw. Sparkasse keine Angabe über Ihre Konfessionszugehörigkeit gemacht haben*

Die Banken und Sparkassen werden Jahreszinsbescheinigung wahrscheinlich nur noch auf Anforderung ausstellen. Die Ausstellung muss kostenlos und nach Muster gem. § 45a Abs. 2 EStG erfolgen. Auch bei der Gewinnausschüttung der „eigenen“ GmbH muss eine Bescheinigung nach gesetzlich vorgeschriebenem Muster erstellt werden. Hierbei ist Ihnen die DHR Steuerberatungskanzlei gerne behilflich.


*Kirchensteuer und Abgeltungssteuer:

Sobald Sie eine Konfession angehören, ist zusätzlich zur Abgeltungssteuer und dem Solidaritätszuschlag Kirchensteuer zu erheben. Dies kann die Bank / Sparkasse direkt vornehmen, hierzu müssen Sie gegenüber dem Institut Ihre Konfessionszugehörigkeit bekannt geben. Hat das Kreditinstitut keine Kenntnis von Ihrer Religionszugehörigkeit, wird es keinen Kirchensteuerabzug vornehmen. Dann sind Sie verpflichtet die Kirchensteuer im Rahmen Ihrer Einkommensteuererklärung nachzuholen, indem Sie Ihre Kapitaleinkünfte vollständig angeben. Wichtig ist, dass sie jeder Ihrer Banken und Sparkassen Ihre Konfession mitteilen.

 

 
 
 

 



© 2008-2010 DHR Steuerberatungskanzlei - Dirk H. Runkel - Steuerberater - Rösrath Hoffnungsthal